Greenfee Tarife

Greenfee-Spieler sind an wettspielfreien Wochentagen spielberechtigt (Anmeldung erforderlich).

Es gelten unsere Greenfee- und die Etikettenbestimmungen.

 

Eine Clubmitgliedschaft, nationale Verbandszugehörigkeit des Clubs sowie eine gültige Clubkarte mit eingetragenen Handicap von max. 54 des Greenfee-Spielers werden vorausgesetzt.

Mitglieder des Golfclubs Unterengstringen haben die Möglichkeit, Gäste an wettspielfreien

Wochentagen sowie wettspielfreien Wochenenden und Feiertagen einzuladen.

 

Eine Clubmitgliedschaft, nationale Verbandszugehörigkeit des Clubs sowie eine gültige Clubkarte mit einem eingetragenen Handicap von max. 54 des Gastes werden vorausgesetzt.

 

Der Gast eines Mitgliedes erhält wochentags (Montag bis Freitag) eine Reduktion der Greenfee von CHF 10,

sofern dieser vom Mitglied im Sekretariat im voraus angemeldet ist und mit ihm spielt.

 

An Wochenenden und Feiertagen gelten für Gäste von Mitgliedern die offiziellen Greenfee Tarife.

Eine Reduktion der Greenfee wird nicht gewährt. Pro Mitglied sind zwei Gäste zugelassen.

 

 

Freies Spiel auf dem Golfplatz Unterengstringen (max. 4 Mal pro Jahr):

 

  • Präsidenten und Captains der ASG Clubs.

  • Vorstandsmitglieder der ASG und andere Beamte im Besitz einer Karte “libre parcours“

  • Mitglieder des Nationalkaders im Besitz einer Karte “libre parcours“

  • Junioren im Besitz des “Brevet sportif“

  • Pros, Mitglieder einer offiziellen PGA (Professional Golfers Association)

  •  Manager und Greenkeeper aller Schweizer Clubs

  • Mitarbeiter anderer Golfclubs, sofern Gegenrecht im jeweiligen Golfclub besteht